Carlo Wenger

Der Keramiker und Künstler Carlo Wenger blickt auf ein ereignisreiches Leben und auf 70 Jahre Beschäftigung mit dem Werkstoff Ton zurück. Wenger liest zusammen mit Adelheid Hold aus seinen Lebenserinnerungen und erzählt aus seinem reichen Erfahrungsschatz. Begleitend dazu stellt er in einer Ausstellung seine besten Werke vor. Musikalisch wird der Abend mit Klaviermusik von Heinz Kaiser abgerundet. Karten zu 15,- € und ermäßigt 8,- € gibt es im Vorverkauf bei Schreibwaren Mertel, Telefon: 08743/91600 in Geisenhausen oder 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn an der Theaterkasse. Kartenverkauf online: www.schmidsladen.eventbrite.de

Genre:

modern

Veranstaltungen: