Christine Paxmann/Klaus Bovers

Wunderbare Wasserorte im Chiemgau
Unglaublich! Zwischen Salzach, Inn und den Chiemgauer Bergen haben die Gletscher der Eiszeit eine unvergleichliche Landschaft geformt, voller Seen, Flüsse, Quellen und Moore. Ob Rote oder Weiße Traun, Schönramer Filzn oder Chiemsee - jeder Wasserort hat seinen speziellen Reiz. Wo sonst kann man unterhalb einer Burg schwimmen, selbst an einer Heilquelle Wasser schöpfen oder königliche Wasserspiele auf einer Insel bewundern? Die Wasserorte im Chiemgau warten darauf, entdeckt zu werden - vom Kanu-Wildwasser bis zur Thermen-Wellness ist für jeden etwas dabei.
Als gebürtige Münchnerin pendelt Christine Paxmann seit vielen Jahren zwischen Großstadt und Chiemgau. "Geschrieben wird nur am Land", sagt die Kinder- und Sachbuchautorin, die mit diesem Titel ihre bayerische Heimat noch einmal neu entdeckt hat. Klaus Bovers ist seit 35 Jahren im Chiemgau zu Hause. Der gelernte Buchhändler hat alles wahrgenommen, was die Verlagsbranche an Chancen bietet. Er arbeitet in Grassau als Literaturagent, hat Bücher über den Chiemgau veröffentlicht und schreibt für Magazine und Zeitungen.
Eintritt 10 € incl. Wein/Wasser und Imbiss

Genre:

Lesung

Veranstaltungen: