Erste Allgemeine Forensikband EAF

Die ‚Erste Allgemeine Forensikband EAF‘, kurz Forensikband genannt, ist ein Projekt des Musikers und Krankenpflegers Peter Satzger. Die ‚Erste Allgemeine Forensikband EAF‘, kurz Forensikband genannt, ist ein Projekt des Musikers und Krankenpflegers Peter Satzger. Vor mehr als 20 Jahren in der forensischen Abteilung des Klinikums München Ost in Haar gegründet, entwickelte sich die Band im Laufe der Jahre zum Selbstläufer. Ziel war es, Patienten und Personal der Klinik zusammenzubringen, um gemeinsam zu musizieren. Dabei richtet sich das Programm nach dem Geschmack und den Präferenzen der Bandmitglieder. Mitmachen kann jeder, der etwas Vorkenntnisse auf einem Instrument mitbringt. Natürlich wechselte die Besetzung im Laufe der Jahre öfter, zur Zeit besteht die Band aus vier Musikern: Bass, Schlagzeug, zweimal Gitarre plus Gesang. Das Programm besteht aus gecoverten Songs aus den Bereichen Rock, Blues und Country von Rolling Stones bis Johnny Cash. Mit diesem Programm war die Band schon erfolgreich ‚on Tour‘, z.B. auf dem Erdinger ‚Sinnflut‘ und dem ‚Zamma‘-Festival. Ein teilweiser Stilwechsel kündigt sich mit der neuen CD an: Covers von Spider Murphy Gang, Reinhard Fendrich, Sailer und Speer u.a. werden zu hören sein. Lassen Sie sich überraschen: Ihre Ohren werden Augen machen!

Genre:

modern

Veranstaltungen: