Thomas Schmid, Nora Schmid, Christoph Schmid, Adelheid Hold

Mord in Schmid’s Laden! Die gefeierte Pianistin Isabella Dransfeld übt Rachmaninow. Noch im ersten Satz unterbricht ein Schuss ihr unübertreffliches Spiel. Leblos sinkt die Ausnahmemusikerin auf die Tasten. WER IST DER TÄTER? Isabellas ehemaliger Liebhaber, der ihr die Komposition der Nachtvogel-Sonate streitig macht? Oder war es die Schwester und Alleinerbin der Pianistin zusammen mit ihrem frischgebackenen Ehegatten? Oder hat am Ende gar die Putzfrau mit der Virtuosin aufgeräumt? Ein verzwickter Fall: Drei Schauspieler und zehn Rollen in einem Capriccio criminale für mehrere Stimmen, Klavier und - einen stummen Geräuschemacher. Wird Kommissar Haslinger die Nuss knacken? Ermitteln Sie mit und gewinnen Sie Einblick in die abgründigen Tiefen der menschlichen Psychologie und - mit etwas Glück – zwei Schmid’s-Laden-Freikarten! Auf alle Fälle verspricht das Live-Hörspiel TOD AM FLÜGEL einen fröhlich-spannenden Ohren- und Augenschmaus für ein detektivisches Publikum. Karten zu 15,- € und ermäßigt 8,- € gibt es im Vorverkauf bei Schreibwaren Mertel, Telefon: 08743/91600 in Geisenhausen oder 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn an der Theaterkasse. Kartenverkauf online: www.schmidsladen.eventbrite.de

Genre:

Theater

Veranstaltungen: