Detail

Diese Frau hat viel durchgemacht. Vor allem Nächte. Und in diesen dunklen Stunden hat sie aufgeschrieben, was in ihrem Leben falsch verstanden wurde und werden wird. Sie ist zu dem Schluss gekommen: Alles. Vom ersten Schrei bis zum letzten Witz, nichts kommt so an, wie es gemeint war. Constanze Lindner ist „Miss Verständnis“. Die Beschimpfungen im Sandkasten, die Schwüre der ersten großen Liebe, die Fummeleien der zweiten bis elften, das gepunktete Kleid bei der Verlobung und sogar die derben Späße bei Beerdigungen... alles gerät in falsche Hälse und schlägt dann auf die Mägen. Wohin so ein Schatz an vollkommen falsch verstandenen Erfahrungen führen kann, zeigt uns Constanze Lindner, auch bekannt aus der BR-Serie „Die Komiker“ in ihrem neuen Programm. Unmissverständlich begleitet von den sympathischen und saukomischen Schatten, die ab und zu aus ihr heraustreten. Cordula Brötke oder die Oma werden bei ihrem Auftritt im Klostersaal Johannesbrunn am 15. Februar 2020 nicht fehlen. Karten für den Auftritt von Constanze Lindner gibt es vorab bei Schreibwaren Mertel unter Telefon 08741/4550, bei der Verwaltungsgemeinschaft Gerzen unter Telefon 08744/96040, im Klosterladen Johannesbrunn unter Telefon 08744/4869930, im Rock-Shop Landshut in der Inneren Münchener Straße 56, unter (0871) 45132 (auch Kartenversand), und beim Leserservice der Landshuter Zeitung, unter (0871) 8502710. Karten und weitere Informationen gibt es auch online unter www.konzertbuero-landshut.de
Diese Frau hat viel durchgemacht. Vor allem Nächte. Und in diesen dunklen Stunden hat sie aufgeschrieben, was in ihrem Leben falsch verstanden wurde und werden wird. Sie ist zu dem Schluss gekommen: Alles. Vom ersten Schrei bis zum letzten Witz, nichts kommt so an, wie es gemeint war. Constanze Lindner ist „Miss Verständnis“. Die Beschimpfungen im Sandkasten, die Schwüre der ersten großen Liebe, die Fummeleien der zweiten bis elften, das gepunktete Kleid bei der Verlobung und sogar die derben Späße bei Beerdigungen... alles gerät in falsche Hälse und schlägt dann auf die Mägen. Wohin so ein Schatz an vollkommen falsch verstandenen Erfahrungen führen kann, zeigt uns Constanze Lindner, auch bekannt aus der BR-Serie „Die Komiker“ in ihrem neuen Programm. Unmissverständlich begleitet von den sympathischen und saukomischen Schatten, die ab und zu aus ihr heraustreten. Cordula Brötke oder die Oma werden bei ihrem Auftritt im Klostersaal Johannesbrunn am 15. Februar 2020 nicht fehlen. Karten für den Auftritt von Constanze Lindner gibt es vorab bei Schreibwaren Mertel unter Telefon 08741/4550, bei der Verwaltungsgemeinschaft Gerzen unter Telefon 08744/96040, im Klosterladen Johannesbrunn unter Telefon 08744/4869930, im Rock-Shop Landshut in der Inneren Münchener Straße 56, unter (0871) 45132 (auch Kartenversand), und beim Leserservice der Landshuter Zeitung, unter (0871) 8502710. Karten und weitere Informationen gibt es auch online unter www.konzertbuero-landshut.de

Mitwirkende Künstler:

Constanze Lindner

Veranstalter:

Konzertbüro Landshut Innere Münchener Str. 56 84036 Landshut Tel. 0871/45 132
15.02.2020
0871/45132
20:00 Uhr