Künstler

Alle Volksfest Stadt- / Dorffest Fasching modern klassisch Volksmusik Theater Kabarett Comedy Lesung Ausstellung Medizin Wissen Kino Film Live-Übertragung Konzert-Übertragung Ballett Filmgespräch Starbesuch Dokumentation Aktion
Das Fahrzeugmuseum Adlkofen der "Scuderia Isar e.V." in Adlkofen ist seit dem Beginn im Jahr 1980 ständig erweitert worden. Es hat sich der Begriff "Automuseum Adlkofen" festgesetzt, was nur zum Teil zutrifft. Tatsächlich müsste es eher "Dreifachmuseum" heissen: Neben derzeit 72 vierrädrigen Exponaten beherbergt es ca. 120 Zweiräder und als dritte Sparte etwa 250 Einzelmotoren und Schnittmodelle.

Stadt- / Dorffest


50. Volksfest in Hinterskirchen

Volksfest


7 Malerinnen:Hedwig Betz, Traudl Bauer, Beate Drahonovsky, Marion Gobmeier, Monika Hillebrand, Jutta Kreutzer und Rosmarie Ottl 1 Bildhauerin: Martina Kreitmeier

Ausstellung



Westafrikanische Trommelmusik mit neuen Einflüssen. Mit viel Energie und Spielfreude präsentieren afrikanische Musiker traditionelle und selbst arrangierte Stücke.

modern


modern


Seit mehr als 30 Jahren musiziert das Akkordeonorchester Velden-Vilsbiburg unter der Leitung von Ludwig Rottenwallner mit Begeisterung zusammen. Bei vielen Konzerten, Festivals und Wettbewerben konnten sie dem Publikum aus ihrem vielschichtigen Repertoire ansprechende Musik darbieten.Für „Mitanand“ am Stadtplatz hat das Orchester Filmmusik, Musical und Popmusik vorbereitet.

modern


Ausstellung


Krimi-Autor

Lesung


Als Coverband STS- und Austropop-Spezialisten der Spitzenklasse. Dass die Musik der Musik-Ikonen aus der Steiermark nicht in Vergessenheit gerät, dafür sorgen die sechs Musiker der STS-Coverband „Auf A Wort“, die seit einigen Jahren sehr erfolgreich in ganz Bayern unterwegs sind und unter anderem auch schon den Circus-Krone-Bau in München gefüllt haben.

modern


Sisis Geschwister Von Eifersucht und Zurückhaltung, Furchtlosigkeit und tiefer Verbundenheit Ludwig Wilhelm, Helene, Carl Theodor, Marie, Mathilde, Sophie und Max Emanuel – die Viten der sieben Geschwister von Herzogin Elisabeth in Bayern, der späteren Kaiserin von Österreich-Ungarn, stehen ihrer eigenen in Punkto Spannung und Tragik in nichts nach. Sie handeln von Glanz und Gloria des Wittelsbacher Hauses, von Gehorsam und Revolte, Mut und Standhaftigkeit. Mit zahlreichen, zum Teil bislang unveröffentlichten Bildern erzählt Dokumentarfilmer, Historiker und Kunstwissenschaftler Dr. Bernhard Graf von Sisis älterer Schwester Helene, die, vom österreichischen Kaiser übergangen, eine Ehe mit dem Erbprinzen von Thurn und Taxis einging, von Carl Theodor, der trotz zahlreicher Widerstände einen bürgerlichen Beruf annahm und ein angesehener Augenarzt wurde, von Marie, die als Frau des Königs Francesco II. beider Sizilien tapfer das Königreich verteidigte und als »Heldin von Gaeta« gefeiert wurde, oder von Sophie, der einstigen Verlobten König Ludwigs II., die kein Liebesglück finden sollte und deren Leben grausam-tragisch endete.

Lesung


Black Sabbath war eine englische Heavy-Metal-Band aus Aston (Birmingham), die als Mitbegründer dieses Genres und als prägende Größe des Hard Rock der frühen 1970er Jahre gilt. Der Band wird ein maßgeblicher Einfluss auf die Entwicklung der Rock- und Heavy-Metal-Musik der folgenden Jahrzehnte zugesprochen.

Konzert-Übertragung


Das Bolschoi-Theater, eine der renommiertesten Ballettbühnen weltweit, stellt ab Ende April den kommenden Spielplan zur Verfügung. Wir werden Sie auif unserer Website umgehend darüber informieren. Das Ballett des Bolschoi-Theater verfügt mit mehr als 200 Tänzern über das größte Ensemble der Welt. Seit den Umbau- und Restaurierungs-Maßnahmen in den Jahren 2005 bis 2011 besitzt das Haus die modernste Bühnentechnik und gilt als eines der technisch bestausgestatteten Theater. Für die Vielseitigkeit des Repertoires zeichnet Sergei Filin verantwortlich, ein ehemaliger Solotänzer des Ensembles, der nun künstlerischer Leiter des Bolschoi-Balletts ist. Ausgewählte Ballett-Aufführungen werden teils live, teils als Aufzeichnungen in über 800 Kinos weltweit ausgestrahlt.

Ballett


Bona wurde als Valbona Atanaskovska 1973 in Tirana/Albanien an der Adria geboren. Bereits mit 11 Jahren erhielt sie neben ihrem Schulunterricht von einem Professor Kunstunterricht. Gerade 13 Jahre alt bot der Staat ihr die Chance, von 1986 bis 1988 den Kursus über Kunst in einem exquisiten Kreis junger Talente zu besuchen. Anschließend war sie Studentin in der elitären Kunstschule in Tirana mit Abschluss im Fach Malerei. 1992 schrieb sie sich an der Kunstakademie in Skopje-Makedonien ein und erhielt 1997 ihr Diplom in Grafik und Design. Die Werke der Künstlerin wurden in zahlreichen internationalen Ausstellungen präsentiert. Außerdem ist Bona Mitglied im deutschen Bundesverband bildender Künstler.

Ausstellung



Eine launige Weltreise durch Oper, Operette und bekannte Melodien.

klassisch


Die Chorgemeinschaft hat sich die Förderung des kulturellen Lebens und die Pflege gehobener Chormusik zur Aufgabe gemacht.

klassisch


klassisch


Kabarett


Wenn Sie technisch perfekten Filmgenuss auf den bequemsten Kinosesseln weit und breit erleben möchten, sind Sie im Cineplex Vilsbiburg bestens aufgehoben. Der charmante und persönliche Service im Cineplex ist weit über die Grenzen von Vilsbiburg hinaus bekannt. An 365 Tagen im Jahr geöffnet, mit wöchentlich bis zu 20 Filmen zur Auswahl ist allzeit für jeden das Richtige dabei. In den mit modernsten Digitalprojektoren ausgestatteten Sälen genießen Sie Filme in 2D oder 3D in bester Bild- und Soundqualität. Neueste digitale Satellitentechnik ermöglicht dem Cineplex Neufahrn die Übertragung herausragender Live-Events, vom Moskauer Bolschoi Ballett bis hin zum Rock- oder Popkonzert. Das Kino empfängt Sie mit freundlichem Ambiente, gemütlichen Sitzlandschaften, einer praktischen Selbstbedienungs-Theke mit Popcorn, Nachos, Eiskonfekt und mehr – kurz: mit allem, was Ihr Kinoherz begehrt. Der einzigartige Indoor-Spielplatz mit Rutschen und Klettergerüst ist für die jüngsten Kinofans das vielbestürmte Highlight im Vilsbiburger Cineplex. Sie können das Cineplex Vilsbiburg für Kindergeburtstage, Schulvorstellungen, private und geschäftliche Veranstaltungen nutzen. Sprechen Sie uns einfach an!

klassisch


In der Reihe „Film-Café“ präsentiert das Cineplex Vilsbiburg seinem Publikum ausgewählte Filme für den reiferen Geschmack! Dazu verwöhnt das Kino-Team die Besucher und Besucherinnen mit heißem Kaffee und einem Stück selbstgebackenem Kuchen.

Kino


klassisch


Kabarett


Comedy


David Jon Gilmour ist ein britischer Rockmusiker und Produzent. Er wurde als Gitarrist, Sänger und Songwriter der britischen Rockgruppe Pink Floyd bekannt.

Konzert-Übertragung


DeSchoWieda haben sich über ihre originellen Videos zu aktuellen Smash Hits innerhalb kürzester Zeit einen grossen Fanstamm erarbeitet. Vor allem das Mundart Cover von Pitbulls "Timber" sammelte fleissig Klicks. Jetzt steht die Band mit zahlreichen eigenen mitreissenden Stücken und den verrückten Coverversionen in den Startlöchern, um die bayrischen Bühnen zu erobern.

modern


Die Schlümpfe - blau, klein und total lieb.

Stadt- / Dorffest


Niederbayerischer Tag des Pferdes Dionysimarkt Pferde-Züchtertreffen - Umritt Pferderennen

Stadt- / Dorffest


Wissen


Film


modern


Josef Parzefall und Richard Oehmann spielen das Stück "Kasperl und die Brotzeit" für Kinder.


Volksmusik


Nachdem Hans Göttler sein Studium der Germanistik, Politikwissenschaft und Geschichte 1978 und seinen Referendardienst 1980 abgeschlossen hatte, war er als Gymnasiallehrer für die Fächer Deutsch, Sozialkunde und Geschichte in Weilheim und Pocking eingesetzt. In dieser Zeit wurde er mit seiner Arbeit über den Schweizer Dichter Jeremias Gotthelf zum Dr. phil. promoviert. 1981 heiratete er Maria Osterholzer. Zwei Jahre später wurde er an die Philosophische Fakultät der Universität Passau versetzt und lehrt dort seitdem Didaktik der deutschen Sprache und Literatur im Fachbereich Germanistik, seit 1998 als Akademischer Direktor. In den 1990er Jahren verlegte sich Göttler mehr und mehr auf die Erforschung und Herausgabe altbayerischer Literatur und trat auch selbst als Schriftsteller hervor. Daneben veranstaltet er immer wieder an verschiedenen Orten (z.B. Wirtshäusern, Schulen, Altenheimen, Kirchen, Klöstern) öffentliche Lesungen, vor allem der altbayerischen Literatur, um Bücher und Texte sowie deren Leser und Autoren „zusammenzubringen“.

Wissen


Tanzmusik und Hits aus den aktuellen Charts.

modern


Stadt- / Dorffest


Die Bühne links der Bina spielt überwiegend Klassiker der Weltliteratur. Die Aufführungen finden im Raum Vilsbiburg statt. 2009 feierte die Bühne links der Bina 20-jähriges Jubiläum. Der Spielplan besteht aus einer jährlichen Eigeninszenierung. Bisherige Aufführungen waren u.a. „Johannisnacht“ von James Matthew Barrie (1990), „Farm der Tiere“ von George Orwell (1994), „Sommernachtstraum“ von William Shakespeare (1996), „Diener zweier Herren“ von Carlo Goldoni (2001), „Der eingebildet Kranke“ von Molière (2003), „Pygmalion“ von G.B. Shaw (2005), „Die Möwe“ von Anton Tschechow (2006), „Das Wintermärchen“ von William Shakespeare (2008), „Der zerbrochne Krug“ von H.v. Kleist (2010) und „Die Kaktusblüte“ von P. Barillet, J.-P. Grédy (2014). Das Bühnenbild und die Kostüme werden selbst entworfen und angefertigt. Oft gibt es Life-Musik zu den Aufführungen, so dass junge Musiker Gelegenheit erhalten, ihr Können einem größeren Publikum zu Gehör zu bringen. Im Landkreis ist das Ensemble eine Institution und eine feste Adresse für gehobene Kultur. Mit den Jahren hat sich ein fester Publikumsstamm etabliert.

Theater


Kabarett


modern


Wo immer Fabian Anderhub mit seiner Band auftritt, rockt er virtuos, leichtfüßig aber mit viel Power die Bühne. Wer auf knackig-flotten Bluesrock steht, sollte ein Ohr riskieren.

modern


Fasching


The Fellow Travellers, die Landshuter Combo um den Sänger Sigi Zerrath, holen mit viel Groove, Leidenschaft und Spielfreude wunderbare Highlights aus der Schatzkiste der Rockmusik hervor. Von The Meters bis J. J. Cale über Marvin Gaye zu Van Morrison reicht der Bogen des souligen Folk. Neben Sigi Zerrath an Gesang und Gitarre, verstärken die Band Stefan Amannsberger an akustischen und elektrischen Gitarren, Richard Köll am Saxophon, die Rhythmussektion am Bass mit Harry Zdera und Schlagzeug Mane Lang. Zuletzt begeisterten sie beim beliebten Landshuter Festival "Umsonst und Draußen".

modern


Kabarett


Lesung


modern


Harald Lesch (* 28. Juli 1960 in Gießen) ist ein deutscher Astrophysiker, Naturphilosoph, Wissenschaftsjournalist, Fernsehmoderator und Hochschullehrer. Er ist Professor für Physik an der Ludwig-Maximilians-Universität München und Lehrbeauftragter für Naturphilosophie an der Hochschule für Philosophie München.

Wissen


Unsere Hebammenpraxis ist eine Gemeinschaftspraxis erfahrener und selbständiger Hebammen. Wir sehen unsere Aufgabe in einer ganzheitlichen Begleitung der werdenden Eltern. Es ist unser Anliegen, Ihr Vertrauen in Ihre Schwangerschaft zu stärken, Sie zu unterstützen, Ihre Geburt bewusst und selbstbestimmt zu erleben und die Zeit danach mit Ihrem Kind in Harmonie zu gestalten. Die Arbeit von Hebammen birgt ein großes Potential, besonders in der Präventionsarbeit: Schwangere Frauen zu betreuen, ihnen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen, sie mit allen körperlichen und seelischen Aspekten wahrnehmen und sie auf die bevorstehende Geburt und das Leben mit Kind vorzubereiten. Ist das Kind dann geboren, kann die Hebamme daheim den frisch gebackenen Eltern zur Seite stehen und auf das Wohlergehen beider achten. Das Stillen ist die beste Nahrung für ein Baby - wie auch die Weltgesundheitsorganisation WHO empfiehlt. Ganz in diesem Sinne unterstützen wir jede Stillbeziehung als fachlich gut ausgebildete Beraterinnen. Aber auch über die Fläschchenernährung wissen wir bestens Bescheid und in Fragen rund um die Säuglingsentwicklung und –gesundheit können wir Eltern fundiert beraten. Frühzeitiger Kontakt mit Ihnen ermöglicht uns, Sie umfassend zu informieren über •unser Kurs- und Vortragsangebot in unserer Praxis •die Betreuung während Schwangerschaft, Wochenbett und Stillzeit

Stadt- / Dorffest



“Es trat eine große Stille ein....” Stimmungsvolle Lieder der Kirchberger Sängerinnen und adventliche Texte, vorgetragen von Heinz Oliver Karbus, bescheren uns eine heiter-besinnliche Einstimmung auf die “Stade Zeit”. Ein herzerwärmender Abend für Jung und Alt.

Lesung


Comedy


Bayerns bekanntestes Komödianten-Ehepaar geht auf Tour mit ihren schönsten Nummern aus 35 gemeinsamen Bühnenjahren! 1982 bis heute. Eine enorme Zeitspanne. So lange, also seit mehr als 35 Jahren, stehen Hanns Meilhamer und Claudia Schlenger alias „Herbert und Schnipsi“ mittlerweile gemeinsam auf der Bühne. Der perfekte Zeitpunkt, um sich endlich an ein Best-of-Programm zu wagen. Kein leichtes Unterfangen, wollten doch acht Bühnenprogramme auf 120 Minuten komprimiert werden. Doch die Auswahl wurde getroffen und so ist eine einzigartige Mischung entstanden, quasi die Essenz aus 35 Bühnenjahren „Herbert und Schnipsi“. Dabei wird umso klarer, welche Ausnahmeposition Meilhamer/Schlenger in der bayerischen Szene innehaben, in der sie von Anfang an ihr eigenes Genre prägten: die Mischung aus grandios gespielten, pointierten Sketchen, intelligent und liebevoll gedichteten Liedern und dem direkten Austausch mit dem Publikum. Dieser Mix passt in keine Schublade. Die beiden sehen sich selbst weniger als Kabarettisten, (schon gar nicht als politische), sondern lieber als Komödianten und Volkssänger in der Tradition z.B. Karl Valentins und Liesl Karlstadts.

Kabarett


Männer, die auf Diven liegen - eine amüsante Reise durch die deutsche Sprache.Die schönsten Kolumnen von Hermann Unterstöger zur deutschen Sprache. Musikalisch begleitet von Sylvani Utami am Klavier

Lesung


Klassische Standards aus Dixieland und Swing, garantiert mundgeblasen, mit freien Improvisationen - immer so, dass auch das jazzferne Ohrwaschel seinen Spaß hat.

modern


Stadt- / Dorffest


Die Vilsbiburger Hobbyfotografen gehen wieder an die Öffentlichkeit: Zu sehen ist eine Auswahl der schönsten Bilder aus dieser Runde. Zwölf Mitglieder stellen ihre Aufnahmen unter dem Motto „Bilder aus Vilsbiburg“ aus.

Ausstellung


Volksmusik


Das TheaterBrettl Vilsbiburg bietet nun auch Improvisationstheater an. Dazu wurde die Gruppe ImPro & Kontra ins Leben gerufen. Die Basisausbildung dazu erhielten die Darsteller durch den Schauspieler und Theaterpädagogen Marcel Sturm, der auch die Ausbildung in der Schauspielschule Vilsbiburg leitet.

Theater


Kabarett


Die „Jazzwerke München“ spielen in klassischer Oldtime-Besetzung mit Banjo, Schlagzeug, Bass und drei Bläsern. Einzigartig sind die von Banjospieler Helmut Hertel vorgetragenen bayrischen Texte. Aus „Hello Central give me Doctor Jazz“ wird bei ihm „Hallo Zenzerl gib mir no an Käs“ zum Beispiel. Die routinierten Musiker der „Jazzwerke München“ garantieren einen swingenden Frühschoppen und sorgen für gute Laune.

modern


Jahrgang 1949 in Kipfenberg/Kreis Eichstätt (Bayern); Gymnasiallehrer (Fächer Deutsch und Sport) und Diplom-Psychologe, von Februar 1995 bis Juli 2015 Oberstudiendirektor am Maximilian-von-Montgelas-Gymnasium in Vilsbiburg, Landkreis Landshut; 1987 bis 2017 ehrenamtlich Präsident des Deutschen Lehrerverbandes (DL) mit dessen, in vier Bundesfachverbänden organisierten 160.000 Mitgliedern 1991 bis 2013 Mitglied im Beirat für Fragen der Inneren Führung beim Bundesminister der Verteidigung. seit Juli 2014 Ständiger Externer Experte in der Enquetekommission Bildung des Hessischen Landtages; zur Landtagswahl 1995 im Wahlkampfteam der CDU Hessen „Schattenkultusminister“ 2009 Bundesverdienstkreuz am Bande Immer noch Leichtathlet (Hammerwerfer), Rennradfahrer, mit dem 66. Geburtstag zum Motorradfahren konvertiert (BMW K1300R und Triumph Rocket III) Häufig Gast von Talkshows, wahrgenommen unter anderem als „Kraftmeier der Bildungspolitik“ (Stuttgarter Zeitung), als „Titan der Bildungspolitik“ (Bayerns Kultusminister Spaenle); ferner: „Der Mann hat mit fast allem recht, was er über Schule und Erziehung sagt“ (Süddeutsche Zeitung); er „nimmt kein Blatt vor den Mund“ (FAZ). Bücher u.a.: „Spaßpädagogik – Sackgassen deutscher Schulpolitik“ (1998 und 2000) „Der PISA-Schwindel“ (2005); „Ist die Bildung noch zu retten? – Eine Streitschrift“ (2009); ab 2013 in sechs Auflagen und zeitweise auf der Spiegel-Bestsellerliste „Helikopter-Eltern – Schluss mit Förderwahn und Verwöhnung“. 2014 wurde das Buch ins Koreanische übersetzt. Ende März 2017 „Wie man eine Bildungsnation an die Wand fährt“

Wissen


Es soll die Zeit ihres Lebens werden. Aber als die 17-jährige Frances Houseman im Sommer '63 mit ihrer Familie in die Ferien fährt, sieht alles anfangs eher nach einem langweiligen und spießigen Urlaub mit den Eltern aus. Zumindest so lange, bis sie den Tanzlehrer Johnny kennen lernt und mit ihm die Liebe. Denn während er ihr das Tanzen beibringt, zeigt sie ihm, wie wichtig es ist, immer an sich zu glauben. Und so ist ihr letzter gemeinsamer Tanz nicht nur das Ende der Saison. Es ist mehr.

Film


Bluternte- ein niederbayrischer Krimi Im niederbayerischen Neukirchen herrscht eine äußerst aufgeheizte Stimmung: Geht es nach einem ortsansässigen Bauunternehmer, soll schon bald in unmittelbarer Nähe zum Dorf ein Freizeitpark entstehen. Gegner und Befürworter sind nicht gut aufeinander zu sprechen. Nachdem mit Konrad Stadler auch der letzte Landwirt einknickt und einem Verkauf seiner Felder zustimmt, scheint das Projekt beschlossene Sache zu sein. Doch dann findet Cornelius bei einem Morgenspaziergang die Leiche des Landwirts und gerät unversehens in einen Strudel krimineller Machenschaften und menschlicher Abgründe, die das ganze Dorf in seinen Grundfesten erschüttern. Eintritt 10 € incl. Wein/Wasser und Imbiss

Lesung


Theater


Wissen


Theater


Das Cineplex Vilsbiburg präsentiert am Mittwoch, 24. Mai die Mitsing-Fassung des Musical-Klassikers „Grease“. Beim Ladies Special sind die Songs auf der Leinwand untertitelt, damit die Besucherinnen aus vollen Kehlen mitsingen können. Vor dem Film spendiert das Kino prickelnden Sekt zum Lockern der Stimmbänder.

Kino


Theater


Lesung


Dreiteilige Reihe zu Senegal bestehend aus Kinofilm, zwei Kurzfilmen und einer Lesung.

Film


Film


Film


Jugend forscht 2017 - DRÄXLMAIER fördert Forscher von morgen DRÄXLMAIER unterstützt als Patenunternehmen und Gastgeber den Landeswettbewerb Bayern von Jugend forscht. Unter dem Motto "Zukunft - ich gestalte sie!" steht die 52. Runde von Jugend forscht. Jugend forscht ist ein bundesweiter Nachwuchswettbewerb, der besondere Leistungen und Begabungen in Naturwissenschaften, Mathematik und Technik fördert. Der Wettbewerb wird auf drei Ebenen ausgetragen: Alle Teilnehmer treten zunächst bei den Regionalwettbewerben an. Wer hier gewinnt startet auf Landesebne, dort qualifizieren sich die Besten für den Bundeswettbewerb. Erleben Sie eine Auswahl interessanter Projekte des Wettbewerbs: Die vorgestellten Projekte sind aus den Fachgebieten Arbeitswelt, Biologie, Chemie, Geo- und Raumwissenschaften, Mathematik, Informatik, Physik und Technik.

Wissen


Stadt- / Dorffest


In der Filmreihe „Leinwand & Leberkas“ präsentiert das Cineplex Vilsbiburg moderne Heimatfilme mit Stargästen und bayerischen Schmankerln.

Starbesuch


Tanz- und Rocknacht mit der Live-Band "best.off". Rock- und Popklassiker gemischt mit Blues und Country-Songs bieten an diesem Abend beste Musik zum Zuhören, Genießen, Tanzen und Abrocken.

modern


Die Gruppe LOS GRINGOS DEL TANGO wurde 1997 von dem Gitarristen, Komponisten und Perkussionisten Jürgen Schwenkglenks gegründet. Ihre Leidenschaft gilt der Musik Lateinamerikas, besonders den Tangos, Milongas und Valses aus Argentinien, aber auch brasilianische Choros, Sambas und Folklorerhythmen aus diesen beiden Ländern wie Zamba, Chamamé, Chacarera haben sie im Programm. Der Großteil ihres Repertoires besteht aus Kompositionen von Jürgen Schwenkglenks, die unter dem Eindruck zahlreicher Reisen nach Südamerika und der regelmäßigen Zusammenarbeit mit Musikern dieser Länder entstanden sind. Jürgen Schwenkglenks - Gitarre, Perkussion, Komposition, Arrangement Gerhard Koschel - Akkordeon, Violoncello Jochen Rössler - Kontrabass, E-Bass, Klarinette Gerald Braumandl - Perkussion, Drums

modern


Comedy


Kabarett



Medizin


Comedy


klassisch


Die Mighty Mocambos bringen brandneuen Funk mit druckvollem Gebläse, gefühlvollen Gitarren, treibenden Trommeln und Basslines auf die Bühne. Wenn keine Plattenproduktion ansteht, ist die Band in ganz Europa in Clubs von Marseille bis Oslo unterwegs. Das neue Album Showdown (2015) setzt einen weiteren Eckpfeiler in ihrer produktiven Karriere als global tätige Instrumental-Funk-Band.

modern


Silicon Vilstal ist eine regionale Mitmachinitiative zu den Themen Innovation, Gründergeist und Kreativität nordöstlich von München, rund um Vilsbiburg und Geisenhausen. Silicon Vilstal wird realisiert durch ein ehrenamtliches Team, zusammen mit Menschen, Firmen, Institutionen und Medien aus der Region und weit darüber hinaus. Mit dabei sind internationale Experten, Initiativen aus ganz Deutschland und spannenden regionalen Akteuren. Der Reinerlös von Silicon Vilstal wird zu 100% regionalen Aktivitäten zu Gute kommen.

Wissen



Musical-Darstellerin Jessica Maletzky (u.a. war sie als Solistin auf den AIDA-Hochseeschiffen tätig, es folgten Engagements in Shows wie „Jesus Christ Superstar“ oder „Hello Dolly“ wo sie mit Sängern und Schauspielern wie Anna-Maria Kaufmann oder Ilja Richter zusammen gearbeitet hat. Musical-Darsteller Tillmann Schnieders der zu sehen war in Rollen wie Marius in „Les Miserables“ in Berlin, Tony in der „West Side Story“ und viele mehr. Der Tenorsänger begleitete aber auch andere Künstler bei Konzerten, wie Uwe Kröger und Thomas Borchert. Musical-Darsteller Mark J. Smith - Der gebürtige Engländer begann seine Tanzausbildung im Alter von 6 Jahren an der Rita Daye Stage School of Dance. Danach wirkte er in zahlreichen Bühnenproduktionen mit u.a. in „Jesus Christ Superstar“, „Cats“, „Grease“ und „Hello Dolly“. Nach Deutschland kam er, um von 1990 - 2000 für den Bochumer "Starlight Express“ zu rollen, davon 2 Jahre als Erstbesetzung „Rusty“ unter dem Namen Mark Daye. Vorverkauf läuft - keine Abendkasse: - direkt im Schloss Gerzen oder über Tel: 08744 - 966330, - online über http://www.mm-events.info/

modern


Volksmusik


Vilsbiburger Stubnmusi
Gerti Wirthmüller an der Harfe
Oabegga Zwoagsang
Bläserquartett Trachtenverein Wasentegernbach
Chor Viva La Musica
Wurmshamer Männergsang

Volksmusik


Das Ensemble "Vilssingers" und "Chorissimo" singen aktuelle Charts, Hits, Oldies, rock und Gute-Laune-Musik unterstützt vom "Percussensemble Drumkey"

modern


Die Freude am gemeinsamen Musizieren - das ist es, was die ca. 30 aktiven Musikerinnen und Musiker im Blasorchester verbindet. Und das über alle Altersgruppen hinweg – jung und alt engagieren sich gleichermaßen, damit die diversen Veranstaltungen gelingen, die jedes Jahr zu bestreiten sind. Unser Repertoire lässt keine Wünsche offen – von traditioneller Blasmusik über Klassik bis Rock & Pop ist für jeden etwas dabei.

modern / klassisch / Volksmusik / Volksfest / Stadt- / Dorffest


Etwa 25 Jungmusikerinnen und Jungmusiker im Alter von etwa 10 bis 18 Jahren. Die Jugendkapelle will musikalisch dazulernen, zeigen was sie bereits drauf hat und dabei noch viel Spaß haben!

modern / klassisch / Volksmusik


Wissen


Am Sonntag, 14. Mai ist Muttertag! Wie es seit Jahren Tradition im Cineplex Vilsbiburg ist, erhalten alle Mütter, die zu einer Nachmittagsvorstellung kommen, ein kleines Dankeschön. Eine Überraschungstüte voller Kleinigkeiten, die das Herz einer Mama höherschlagen lassen.

Kino





Nevfel Cumart, 1964 in Lingenfeld(Rheinland- Pfalz) geboren, studierte Turkologie, Arabistik, Iranistik und Islamwissenschaft und lebt seit 1993 als freiberuflicher Schriftsteller, Referent, Journalist und Übersetzer in der Nähe von Bamberg.

Lesung


Der Pfarrgemeinderat Seifriedswörth lädt bereits zum 2. Mal alle Oldtimerfreunde mit Bulldog, Motorrad oder PKW in die 3 Quellen Gemeinde ganz herzlich ein!

Stadt- / Dorffest


Kabarett



Patrick Gläser ist Kirchenmusiker in Öhringen und Neuenstein. Außerdem betreibt er das Projektstudio SOUNDmanufaktur in Öhringen. Er ist Musikproduzent und Komponist mit dem Schwerpunkt Audiomarketing. Auf vielseitige Weise wirkte er in verschiedenen Bühnen-Produktionen als Solist oder Sprecher mit. Zusammen mit Karin Friedle-Unger tourt er im Duo „StimmeTasten“ als Pianist und Begleiter. Für "Orgel rockt" arrangiert er Rock- und Popsongs und symphonische Filmmusiken - für die Besetzung Orgel + Gänsehaut.

modern


Die Jungs von Pelemele machen schon seit über 15 Jahren Rock für Kids. Die Kinder rocken mit Pelemele ab, zappeln mit ihnen um die Wette und immer mehr Pelemele-Fans singen die Songs auswendig mit. Sie nehmen die Kinder mit auf eine musikalische Abenteuerreise: Mal rocken sie mit lauten Gitarren, mal gibt’s fetten Hip-Hop oder auch mal eine zarte, soulige Ballade. Eine bunte Mischung eben – und genau das bedeutet „Pelemele!“: französisch für „Mischmasch“. Pelemele lässt sich immer wieder neue pelemelige Songs und neue lustige Mitmachspiele einfallen und hat beispielsweise 2013 beim „Geraldino Kindermusik Festival“ in Nürnberg den bedeutenden deutschsprachigen Kinderlieder-Preis eingeheimst. Besonders stolz ist Pelelmele auf den Titelsong „Wir lassen’s krachen!“ des Kinder-Kino-Hits „Robbi, Tobbi und das Fliwatüüt“.

modern


klassisch


Das Trio besteht aus Klaus Timmer, Jeannette Lakèl und Thomas Mauerberger

modern


„Des freien Waldes freies Kind“ Hinterleitige Musik und Geschichten Gemäß dem bayerischen Reinheitsgebot werden nur naturbelassene Zutaten verwendet. Das gilt sowohl für den Inhalt wie für die Aktivisten. Erdige, kantige Volksmusik, von Bayern bis Balkan und a bissl Barock. G´spuit auf der abgewetzten Zither, gsunga mit ungekünstelten Stimmen, wird das Alltägliche beschrieben, durchsetzt mit hintersinnigem Humor. Ois is echt, d´Musi und ihre G´schichten! Die Akteurinnen sind musikalisch in gegensätzlichen Genres tätig, Klassik und Latin-Jazz. Dazu gesellt hat sich der Hias, Andreas Wenger, Musikant, Rebell und ein naturbelassenes Original! Rita Brunner, Gesang, Zither, Geige – Irene Irchenhauser, Gesang, Hackbrett – Andreas Wenger, Gesang, Akkordeon

Volksmusik


Kabarett


Ausstellung


Ein Rotzlöffl ist laut Wörterbuch sehr schwer belehrbar, frech, zielsicher und eigensinnig. Man sagt, durch seine flippigen Sprüche und witzigen Gesten im Bühnenprogramm fällt ein Rotzlöffl immer auf. Er möchte gern im Rampenlicht stehen, denn da fühlt er sich am Wohlsten. Ansonsten ist er aber ein lieber und braver Zeitgenosse, der durch seine sympathische Art einen positiven Eindruck hinterlässt. Wer sich nun fragt, was so einen Rotzlöffl nun auf der Bühne ausmacht, der sollte sich das mal an einem unserer Auftritte etwas genauer anschauen. Denn wir glauben einfach, ein Rotzlöffl hat in erster Linie Spaß an der Musik. Stets nach dem Motto ! Boarisch – Rocken ! bringt er mit Lederhose und Krawatte von boarischer Musik bis hin zur Rockmusik alles zu einer rotzlöfflmäßigen Live-Show.

modern


modern


Schmid's Laden ist eine Konzeptbühne im niederbayerischen Markt Geisenhausen, die 2013 von Pianist und Autor Christoph Schmid begründet wurde. Die Bühne präsentiert neben eigenen Bühnenproduktionen Projekte von professionellen und herausragenden Künstlern der Region. Schwerpunkt sind Konzerte mit klassischer Musik, die mit szenischen Elementen spartenübergreifend präsentiert werden. Literatur und Jazz erweitern das Angebot.

Theater


Im Cineplex Vilsbiburg findet am Samstag und Sonntag, 16. und 17. September wieder die beliebe Schultüten-Auffüll-Aktion statt.

Kino


Ob Blasmusik, Big Band oder Altbairische - der "Musemoaster" fühlt sich in jeder musikalischen Stilrichtung hörbar wohl!

Volksmusik


Biography Die Shitparade Volxmusik ohne Gummi Sie wollten schon lange wissen, welche Bedeutung „Patrona Bavariae“ für Songschreiber aus allen Herren Ländern hat und welche Grundlagen es braucht, um endlich Heavy Metal zu verstehen? Shitparade erklären das und viel mehr. Die niederbayerische Band in der ungewöhnlichen Besetzung Gitarre, Schlagzeug, Quetschn und Tuba macht ihr Konzert zur Bildungsveranstaltung. Hier werden bekannte Lieder und Melodien gnadenlos durch den Fleischwolf gedreht und dem Publikum so einiges abverlangt. Neben diversen Mitsing-Parts gibt sich die Band auch gerne interaktiv – wer hier nicht mitmacht, mitdenkt, mitlacht hat schon verloren. „Kufstein“ wird man nie wieder so hören wie vor einem Konzert der Shitparade, Metallica eigentlich auch nicht und Schlager sowieso nicht. Nicht nach einem fünfminütigen Medley, in das 30 Schlager verwurstet wurden – inklusive ausführlichem Schalalalala-Teil.

modern


Lesung


Volksfest


Kabarett


Eine Art New Blues, moderner Soul-Pop. Die Schwestern Lena und Sophie schreiben ihre Songs selbst - Musik, die mehr als eine Nacht lang im Ohr bleibt.

modern


Lesung


Das Nostalgie-Schauorchester "Tanzharmonie" widmet sicht seit mehr als 25 Jahren den charmanten Melodien und ironisch-doppeldeutigen Texten der Schlager aus den 20er und 30er Jahren. Lange bevor Max Raabe die Schlager der Goldenen 20er Jahre im großen Stil wiederbelebte, hatten sich in Velden an der Vils zwölf (damals noch) junge Musikerinnen und Musiker zusammengefunden, um ihrem gemeinsamen Interesse an der Musik der damaligen Zeit zu frönen. Anlass war ein klassischer Dachbodenfund: über 2000 Originalarrangements von Musik aus den 20er bis 50er Jahren. In monatelanger Probenarbeit wurde ein Konzertprogramm auf die Bühne gestellt und an einem lauen Juni-Abend des Jahres 1991 feierte man Premiere auf dem Altstadtfest in Landshut.

klassisch


Theater für Kinder im Kindergartenalter mit Birgit Baier, Anita Büchner, Anna Peisl, Joe Ganslmeier Regie: Anna Peisl

Theater


Frére Diabolo - Eine teuflische Komödie Hochsommer in Landshut und Ebbe in der Kasse ! Es ist August und die beiden Freundinnen Julia und Nina sitzen gelangweilt und deprimiert auf dem Balkon Ihrer kleinen WG mit Blick zu der in diesem Monat öden und leeren Altstadt , bis es plötzlich an der Tür klingelt und die Hausbesitzerin Fr.von Stahl beschliesst einen neuen Mitbewohner in der eigentlich jetzt schon zu kleinen Wohnung zu platzieren , damit diese noch mehr Gewinn abwirft ! Allerdings handelt es sich bei dem NEUEN.......nicht um einen Menschen aus Fleisch und Blut ....sondern um einen Abgesandten der ...H..........Na ja um genau zu sein um EINEN der von unten .....von ganz UNTEN kommt . Und da ist da auch noch Kathrin , die durchaus ohne Probleme in der Lage zu sein scheint ... , jeden Auftrag zu Nichte zu machen . Frere Diabolo ist ein Stück ,in der das irdisch - menschliche Dasein ...genauso wie das UNTERE Dasein der anderen Wesen gehörig durcheinanderrüttelt werden !!! Ein spritziges Stück gepaart mit viel Humor für Alle , die immer schon mal wissen wollten ...wie die höllischen Beziehungen zur Erde funktionieren !!

Theater


Sketche "Schmartfoun", "Chorprobe", und weitere Ausserdem Kostprobe aus dem Improtheater

Theater


Nach dem sensationellen Erfolg beim Mitanand 2017, hier nochmal ein Nachschlag dieser genialen Band. The Fellow Travellers – mit viel Groove, Leidenschaft und Spielfreude holt die Landshuter Combo um den Sänger Sigi Zerrath wunderbare Highlights aus der Schatzkiste der Rockmusik hervor. Von The Meters bis J. J. Cale über Marvin Gaye zu Van Morrison reicht der Bogen des souligen Folk. Neben Sigi Zerrath an Gesang und Gitarre, verstärken die Band Stefan Amannsberger an akust. und elektrischen Gitarren, Richard Köll am Saxophon, die Rhythmussektion am Bass mit Harry Zdera und Schlagzeug Mane Lang.

modern


Das TheaterBrettl Vilsbiburg (gegr. 2012) ist ein Laientheater mit einem Spielplan, der sich über das gesamte Winterhalbjahr erstreckt. Zur Aufführung kommen vorzugsweise Stücke aus dem Genre Boulevardtheater und seit der Spielzeit 16-17 auch Krimi-Dinner, in Kürze auch Kindertheater. Die frühere Disco Metropolis wurde in ein kleines gemütliches Theater für (je nach Aufführung) bis zu 100 Zuschauer umgestaltet.

Theater


Festliches Klavierkonzert mit Echopreisträger Tobias Forster Weitere Infos zu Tobias Forster auf seiner Homepage: www.tobiasforster.com

klassisch


Kabarett


Comedy


Volksfest


Volksmusik


2011 gegründet zählt das Quintett um den charismatischen Frontmann Murat Kaydirma mittlerweilezu den profiliertesten Vertretern der Münchner Musikszene. Dabei sorgt die Band, die mit „Take The Walk“ ein vielbeachtetes Albumdebüt vorlegte, mit ihren Live-Performances für mächtige und mittlerweile bundesweite Furore (u.a als Support von AC/DC und Deep Purple). Klassisch besetzt mit Gitarre(n), Hammond, Bass, Schlagzeug und Gesang warten die fünf Musiker mit Rock’n’Roll pur auf. Dies gilt auch für das neue Album „Mood Machine“, auf dem die spielfreudige Formation stilistisch tief in die Rocktradition der späten sechziger und frühen siebziger Jahre eintaucht, dabei aber stets – und fernab jeglichen Retroverdachts – in der lebendigen Gegenwart verhaftet ist. So streuen Julian Frohwein und Pascal Fischer inspirierte Riffs und Soloeexkurse an Keyboards und Gitarre ein, während Franz Klein und Janis Gursky für die perfekte, rhythmische Bodenhaftung sorgen. Im Mittelpunkt des musikalischen Geschehens steht dabei stets Sänger Murat, der mit eindringlich rauem Timbre und voller gefühlvoller Leidenschaft die jeweiligen atmosphärischen Stimmungen der Songs auslotet.

modern


Boarisch Kabarett und Comedy

Comedy


Wiggerl, Boarisch Kabarett aus Berglern - www.wiggerl-live.de Julian Wittmann, Liedermacher aus Lengdorf - www.julian-wittmann.de Tobias Öller, Musik Kabarett aus Mainburg - www.tobias-oeller.de Christopher Stewens, Hofzauberer aus Landshut - www.zauberer.la

Comedy


Die „Wolpis“ sind dafür bekannt, dass sie mit ihren Liedern gute Laune verbreiten. Sie singen alle ihre Stücke ohne Instrumente als Begleitung. Dennoch schaffen sie es, allein durch ihre Stimmen den Saal auszufüllen. Das gelingt ihnen einerseits durch die mittlerweile 50 Sängerinnen und Sänger und andererseits auch durch spezielle Arrangements. Diese lassen sie von professionellen Musikern schreiben.

modern


Yoldas lässt exotische, orientalische Klänge aus der traditionellen türkischen Musik mit groovig-erdiger Rockmusik des Okzidents verschmelzen. Yoldas – was aus dem Türkischen übersetzt „treue Weggefährten“ bedeutet – sind mit ihrem Drummer Niyazi Ertugrul, dem Sänger, Saz- & Oud-Spieler Mehmet Bayrak, dem Gitarristen Gerhard Schlereth, dem Bassisten Martin Ketzer, demTrompeter Valentin Goderbauer und dem Saxophonisten Claudio Temporale die würdigen Nachfolger sowie Bannerträger dieser türkisch-deutschen Bewegung.

modern


Raus aus der Schule und rein ins Kino: denn dort gibt es die Belohnung fürs Büffeln.

Kino